Herzlich willkommen am Mulderadweg

WIR SUCHEN

Weit über die sächsischen Landesgrenzen hinaus ragt die Bekanntheit des Mulderadweges.

Sie möchten Ihren Gästen eine unvergessliche Radreise an der Mulde ermöglichen und setzten dabei auch auf besondere Serviceleistungen? Die Lösung liefert die Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt direkt am Weg. Ob Luftpumpe, oder Inbussschlüssel – für Erste-Hilfe-Maßnahmen am Fahrrad steht der grüne Helfer Tag und Nacht bereit.

Egal ob Gastronomie, Museum oder andere Freizeiteinrichtungen, jeder kann teilnehmen. Bewerben Sie sich jetzt! Wir nehmen die Bewerbungen vom 01.05. - 31.05.2019 entgegen. Schicken Sie uns Ihre Argumente online im Fragebogen und gewinnen Sie eine Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt.
Bieten Sie Ihren Gästen ein besonderes Serviceplus+ und zeigen Sie, wie wichtig der Radtourismus für Ihren Betrieb ist.

Hier bewerben!

Voraussetzungen:
  • Ihre Einrichtung liegt am Mulderadweg
  • Sie haben auch am Wochenende geöffnet
  • Ihr Betrieb lädt zum Verweilen ein

Einzelheiten zur Selbsthilfewerkstatt:
Maße: 134 cm x 41 cm x 30 cm
 
Produkteigenschaften:
Edelstahl oder verzinktes Stahl, Stahlseile in PCV + Drehgelenke, QR-CODE mit Reparaturanleitungen, Anti-Diebstahlschlüssel mit Patentschlüssel, Kreuzschlitzschraubendreher, Schraubenzieher, T25 Torx-Schraubendreher, Einmaulschlüssel verstellbar, Skateboard-Tools, Doppelmaulschlüssel 8×10 mm, Doppelmaulschlüssel 13×15 mm, Inbussschlüssel-Set, Reifenheber (Kunststoff mit Stahlkern), Pumpe mit Druck 10 BAR mit Adapter für alle Ventile + Stahlschlauch